Gartenausstattung | Extraausstattung

Sie möchten in den Urlaub fahren und fragen sich, wer kümmert sich um meinen Garten? Oder Sie möchten sich die Arbeit in Ihrem Garten vereinfachen? Oder sind durch Ihren Beruf zeitlich eingeschränkt, möchten aber auf einen schönen und gepflegten Garten nicht verzichten? Auch hier gibt es mittlerweile Lösungen, die je nach Gartengröße und persönlicher Anforderung Sinn machen und die Gartenarbeit erleichtern. Den pflegelosen Garten, wie auch das pflegelose Haus wird es nie geben. Aber technische Lösungen können hilfreich sein, um den Arbeitsaufwand zu reduzieren. Hier stehen Hilfsmittel wie automatisierte Rasenmäher (Automower), Bewässerungsanlagen oder optimierte Filteranlagen für Teiche zur Verfügung. Auch hier beraten wir Sie gerne und übernehmen in Kooperation mit ausgesuchten Fachfirmen die Installation und Wartung dieser Anlagen. Überlegungen zu diesen Extraaustattungen sind im Vorfeld einer Neuanlage oder Umgestaltung sinnvoll, aber auch die Installation in vorhandenen Gärten ist möglich.

Neben diesen technischen Lösungen besteht natürlich auch die Möglichkeit der Gartenbetreuung durch unser Gartenlust Pflegeteam oder einer Kombination aus technischen Hilfslösungen und notwendiger Gartenpflege durch den Fachgärtner.

Für weitere Infos kontaktieren Sie uns.

In Kooperation mit Fachbetrieben, planen, installieren und warten wir Mähroboter der Marke Husquvarna.

Während Sie sich um Ihre Pflanzen kümmern oder mit Ihrer Familie einfach nur Ihren Garten genießen, kümmert sich Ihr Mähroboter um Ihren Rasen. Mit modernen Automowern ist das keine Zukunftsvision. Es funktioniert wirklich! Die Arbeit am Rasen reduziert sich auf das ggf. notwendige Vertikutieren im Frühjahr, auf regelmäßiges Düngen und notwendiges Bewässern. Mähen übernimmt der Mähroboter, Schnittgut fällt nicht an, da es sich um einen Mulchmäher handelt. Er fährt selbstständig zur Ladestation, erkennt, wenn kein Schnitt erforderlich ist. Selbst die Steuerung über eine App ist möglich. Wie ein bei einem handgeführten Mäher ist lediglich eine gelegentliche Reinigung und Messerwechsel erforderlich. Einmal im Jahr sollte der Mäher zur Wartung und Inspektion. Flächenleistungen von 500-6000m² und Steigungen bis 45%  sind je nach Modell möglich.

Bitte beachten Sie! Auch wenn es sich um einen automatisierten Rasenmäher handelt, sollte eine regelmäßige Sichtkontrolle des Rasens und Funktionskontrolle des Automowers erfolgen. Je nach Jahreszeit und Witterung ist ggf. eine Feinjustierung der Einstellungen, sprich Schnitthöhe und Mähintervalle notwendig. Die letzten Schnitte vor Ende der Vegetationsperiode, sollten nicht zu tief erfolgen.

Weitere Infos

 

Pflanzen und Rasen benötigen Wasser, damit sie optimal wachsen, gesund und vital bleiben. Auch wenn wir hier in einer regenreichen Region leben, so stellen sich auch hier immer wieder Phasen ein, die eine zusätzliche Bewässerung notwendig machen. Je nach Wunsch und Anforderung können sie sich diese Arbeit erleichtern.

Hierzu bieten wir Ihnen ein individuelles Bewässerungskonzept, Installation und auf Wunsch auch die Wartung automatisierter oder manueller Bewässerungsanlagen der Marke Gardena für Rasen- und Beetbereich an. Ob über Wasserhahn, Hauswasserwerk, Brunnen oder Zisterne, verschiedene auf Ihren Garten zugeschnittene Lösungen sind möglich. Wir informieren Sie gerne.

Auch kann die Installation von Wassersteckdosen, als zusätzliche Wasserentnahmestellen in entfernteren Bereichen des Gartens nützlich sein.

Beleuchtung im Garten kann zweckmäßig sein. Sie kann zur Orientierung dienen, Wege und Orte besser ausleuchten. Aber auch die Einplanung von Steckdosen kann in einzelnen Bereichen des Gartens sinnvoll sein.

Licht im Garten kann aber auch zu ästhetischen Zwecken eingesetzt werden, um z.B. Pflanzen, Kunstobjekte, Treppen, Mauern oder Wasserspiele besonders in Szene zu  setzen. So kann der Garten auch in den Abendstunden einen anderen, besonderen Charme entwickeln und Sie können ein Glas Rotwein bei lauschigem Licht auf Ihrer Sommerterrasse genießen. Aber auch in der lichtarmen und kalten Jahreszeit wird dem Garten Leben eingehaucht. Wo man vielleicht sonst nur in ein schwarzes Loch schaut, entsteht durch den Einsatz der richtigen Leuchtmittel auch in der Dunkelheit Tiefe und der Blick aus dem Wohnzimmer in den Garten wird auch dann zu einem Vergnügen. Außerdem wirkt z.B. ein wirkungsvoll beleuchteter Vorgarten und Eingangsbereich einladender, Gäste und Besucher willkommener, als wenn man im Dunkeln die Haustür suchen müsste.

Durch den Einsatz von Halogen, Energiespar- und LED- Leuchtmitteln, lässt sich der Stromverbrauch mittlerweile enorm reduzieren, so dass man vom ökologischen und ökonomischen Standpunkt auf eine Gartenbeleuchtung nicht verzichten muss. Fast alle Leuchtmittel sind in einem angenehmen Warmton erhältlich. Bei der Auswahl der Leuchtmittel sollte der gewünschte Effekt beachtet werden.

Daher ist es sicherlich sinnvoll, gerade bei einer Neu- oder Umgestaltung eine neue Verkabelung und auch Leuchten und Steckdosen einzuplanen und zu verbauen. In einer Bauphase ist dies wesentlich einfacher, als Stromleitungen später in einen fertiggestellten Garten und  in eingewachsene Pflanzbeete zu verlegen. Wir beraten Sie hier gerne und planen eine interessante, schöne und sinnvolle Beleuchtung für Sie ein. Die Verlegung von Erdkabeln übernehmen wir während der Bauphase. Alle Anschlussarbeiten werden durch einen Elektriker hergestellt.

Bei der Neuanlage von Gartenteichen oder auch formalen Wasserbecken empfehlen wir gerade bei Fischbesatz den Einsatz von Teichfiltern. Häufig herrscht ein Nahrungsüberangebot in Teichen. Es gibt zu viel Nahrungseintrag und zu wenig Nährstoffverbraucher, so dass es dann häufig zur Bildung von Schweb- und auch Fadenalgen kommt. Das Ergebnis ist grünes Wasser, ein Blick „in“ den Teich nicht mehr möglich. Umso kleiner der Teich ist oder gerade wenn es sich vielleicht nur um ein formales Becken handelt, umso schwieriger wird es auf natürliche Art und Weise ein biologisches Gleichgewicht herzustellen. Ist dann noch Fischbesatz erwünscht, wird es noch schwieriger klares Wasser zu erzielen. Zu abgestorbenen Pflanzenresten, Laub- und Polleneintrag, kommen dann noch Fischfutterreste und Fischkot. Ist der Platz zu einer biologischen Klärung durch entsprechende Pflanzzonen auf biologische Weise nicht gegeben, dann ist eine Filteranlage fast unverzichtbar.

Wir beraten Sie gerne bei Teichneugestaltungen aber auch bei vorhandenen Teichanlagen oder Wasserbecken, um eine bessere Wasserqualität und klares Wasser zu erzielen. Die auf Ihren Teich abgestimmte Filteranlage wird dann von uns geliefert und installiert. Auf Wunsch führen wir auch Wartungs- und Reinigungsarbeiten durch. Werden Reinigungsintervalle und Wartungsintervalle eingehalten, garantieren wir Ihnen klares Wasser. Fadenalgen hingegen werden sich hingegen immer bilden können. Sie sind nicht unbedingt ein Zeichen für schlechte Wasserqualität.