Gartenpflege | Erhaltung

Gerade eine Neupflanzung bedarf anfangs besonderer Aufmerksamkeit, damit sich diese etablieren kann. Das Wildkraut ist in der ersten Vegetationsperiode oft schneller als Stauden und Kleinsträucher. Möchte man verhindern, dass sich hartnäckige Wurzelwildkräuter ansiedeln, so sollten diese regelmäßig entfernt werden. Eine intensivere Pflege in der Anwachsphase, erspart später Arbeit, gewährleistet ein schnelleres Einwachsen der Neupflanzung und ein geschlossenes Pflanzbild wird zügig erzielt. Dies reduziert die Folgearbeit deutlich.

Wir übernehmen das gerne für Sie und bieten eine Fertigstellungspflege an. Bedeutet fachgerechte Gartenpflege in der ersten Vegetationsperiode. Somit wird schnell eine geschlossene Vegetationsdecke erzielt. Der Pflegeaufwand reduziert sich auf die üblichen notwendigen Pflegearbeiten in den folgenden Jahren.

Aber auch die sind wichtig, um die Pflanzung und den Garten letztendlich dauerhaft zu erhalten. Ein Garten ist zwar keine Wohnung und Pflanzen keine Möbelstücke, aber trotzdem muss auch hier hin und wieder eine ordnende Hand eingreifen. Die Stauden und Gehölze wollen zurückgeschnitten, Stauden geteilt werden, die Terasse muss ggf. nach einem langen Winter gereinigt, Teich- und Filteranlagen gesäubert und gewartet und die Bewässerungsanlagen instand gehalten werden.

Gerne übernehmen wir diese Arbeiten für Sie. Für eine fachgerechte und professionelle Gartenpflege steht Ihnen unser Gartenlust Team zur Verfügung. Wir bieten Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Pflegekonzept an. Egal ob Teilarbeiten oder eine Komplettpflege. Sie genießen Ihre Freizeit, wir erhalten Ihren Garten. Oder Sie sind zeitlich stark eingebunden oder wollen verreisen? Kein Problem. Wir kümmern uns um Ihren Gartenwohnraum, damit Sie lange Freude an ihm haben. Eine kontinuierliche Pflege hilft den Wert Ihres Gartens zu erhalten und zu steigern.